Janina
Kinderyogatrainerin

Yoga begleitet mich schon lang auf meinem Lebensweg und es hilft mir, immer wieder bei mir anzukommen, gerade wenn es im Außen hektisch und anspruchsvoll ist.
Ich bin studierte Sozialpädagogin und arbeite als Erzieherin in einer Rostocker Grundschule. Ich habe drei wunderbare Kinder und weiß aus eigener Erfahrung, wie herausfordernd der Alltag für Eltern und Kinder sein kann.
Yoga finde ich so toll, weil es Achtsamkeit und Bewegung vereint. Verbunden mit dem Atem ist Yoga eine wundervolle Möglichkeit, sich selbst und seinem Körper etwas Gutes zu tun sowie mit der Welt in Verbindung zu gehen.
Und genau das ist auch für Kinder so wertvoll, denn sich selbst zu spüren und einfach zu sein, sich anzunehmen, so wie man gerade ist – ohne zu bewerten, kommt im Schulalltag fast immer zu kurz. Genauso wie ausreichend Bewegung und das richtige Atmen.
Zunächst begann ich mit Entspannungsstunden für Kinder, was ein toller Anfang war. Vor 3 Jahren begann ich eine Kinderyoga Ausbildung im Yogazentrum Travemünde und bin seitdem sehr glücklich, Kinderyoga als Workshop zu leiten. Es freut mich riesig, dass  es richtig gut angenommen wird und mir superviel
Spaß macht. Ich lerne immer wieder dazu – nie wird es langweilig – denn jede Gruppe ist unterschiedlich und keine Stunde gleicht der anderen.

In meinen Stunden dürfen die Kinder zuerst einmal mit allem, was im Moment ist, ankommen. Es gibt Spiele- und Atemübungen, wir wiederholen und erlernen viele verschiedene Asanas in Form von Geschichten und Liedern. Es gibt Achtsamkeitsübungen und natürlich Zeit für Entspannung und Ruhe am Ende der Stunde.

Ich freue mich sehr auf die youyoga Kids!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

youyoga © 2022  Impressum und Datenschutz